Finkenzeller

Amtsgericht Ingolstadt

Entscheidungen

AG Ingolstadt: WEG-Eigentümer müssen Chance auf Stellplatz haben
Stehen einer WEG nicht genug Pkw-Außenstellplätze für alle Eigentümer zur Verfügung, dürfen diese nicht dauerhaft durch unbefristeten Mietvertrag einzelnen Eigentümern zugewiesen werden.
AG Ingolstadt: Linksabbiegen in Feldwege ist gefährlich
Zur unklaren Verkehrslage bei Linksabbiegen in einen Feldweg außerorts
AG Ingolstadt: Anspruch auf Ladestation in der WEG-Tiefgarage
Auch wenn eine WEG eine Gesamtlösung für Lademöglichkeiten in der Tiefgarage plant und der Hausanschluss nicht zur Anbindung aller Stellplätze ausreichen wird, schließt das den Individualanspruch einzelner Eigentümer nicht aus.
AG Ingolstadt: Linksabbieger in einen Feldweg haften allein
Der Linksabbieger haftet regelmäßig allein, wenn er seine Abbiegeabsicht nicht rechtzeitig anzeigt.
AG Ingolstadt: Fotos aus Diskotheken nur mit Zustimmung
In Nachtclubs gefertigte Fotos dürfen nur mit Zustimmung der abgebildeten Besucher veröffentlicht werden, soweit diese im Mittelpunkt des Bildes stehen.
AG Ingolstadt: Radfahrer haftet bei Unfall auf Fuß- und Radweg
Ein Fußgänger ist nicht verpflichtet auf einem gemeinsamen Fuß- und Radweg bei Dunkelheit Bekleidung mit sichtbaren Reflektionsstreifen zu tragen.
AG Ingolstadt: Großzügige Gutachter zahlen zurück
Liegen die im Gutachten kalkulierten Reparaturkosten 100 % über den im gerichtlichen Verfahren festgestellten, dann entfällt der Vergütungsanspruch des Gutachters.
Rechtsanwälte Ingolstadt
Rechtsanwalt Ingolstadt
Rechtsanwalt Mietrecht Ingolstadt
Rechtsanwalt Verkehrsrecht Ingolstadt
Rechtsanwalt Erbrecht Ingolstadt